Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Allianz für Menschen mit Demenz

Am 19. September 2012 ist die "Allianz für Menschen mit Demenz" durch die Bundesfamilienministerin und den Bundesgesundheitsminister gegründet worden.

Der gemeinsame Vorsitz wird durch die Vorstandsvorsitzende der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e. V. - Selbsthilfe Demenz als Ko-Vorsitzende unterstützt.

In der Allianz wirken Vertreter von Bund, Ländern, kommunalen Spitzenverbänden, Verbänden und Organisationen, die auf Bundesebene Verantwortung für Menschen mit Demenz tragen, mit.

Ziel ist die Weiterentwicklung von Hilfen und Unterstützung für Betroffene sowie die Förderung von Verständnis und Sensibilität für Menschen mit Demenz. Damit soll ein gutes Leben trotz Demenz und in vertrauten sozialen Beziehungen gefördert werden. In einer gemeinsamen Erklärung hat sich die Allianz vorgenommen, konkrete Maßnahmen in verschiedenen Handlungsfeldern zu beschließen, um zum Beispiel die gesellschaftliche Teilhabe Betroffener zu verbessern und Erkrankte sowie ihre Familien zielgerichteter zu unterstützen. Die Agenda wurde nach einem zweijährigen Arbeitsprozess von allen Gestaltungspartnern der Allianz im September 2014 unterzeichnet.  Hierdurch ist  der Umsetzungsprozess der Beiträge gestartet worden.

Informationen

für Sie auch auf den Partnerseiten: 

Lokale Allianzen

Wegweiser Demenz

Demografieportal

Agenda "Gemeinsam für Menschen mit Demenz"

Aktuelles

Neue Projektlandkarte online

mehr

--------------------------------------

DelpHi-MV-Studie vorgestellt

mehr